Copy
Blickpunkt Berner Oberland – der Newsletter der Volkswirtschaft Berner Oberland im Juni 2017. Informationen aus dem und rund ums Berner Oberland.
Diese E-Mail im Browser anschauen
Blickpunkt Berner Oberland im Juni 2017

BLICKPUNKT BERNER OBERLAND
Juni 2017

Guten Tag <<Anrede>> <<Nachname>>

Es kommt Bewegung in die Sache: Nach einem gemeinsamen Gespräch haben sich Bund und Kanton bereit erklärt, das Vorgehen im Bereich «Bauen ausserhalb der Bauzone» zu überdenken. Die Berner Oberländer Nationalräte haben sich gemeinsam mit der Volkswirtschaft Berner Oberland für dieses so wichtige Anliegen unserer Region eingesetzt. Gemeinsam sind wir stark: Wir warten gespannt auf die Ergebnisse der nächsten Gespräche und bleiben am Ball.

Am Ball bleibt die Volkswirtschaft Berner Oberland auch bei den Themen Bildung und Weiterbildung: Diese werden an den Wirtschaftsbrunches Ende August/Anfang September im Fokus stehen. Wir sehen gespannt den drei spannenden Morgenveranstaltungen im ganzen Berner Oberland entgegen – die Anmeldung ist ab sofort offen. Ich freue mich darauf, Sie persönlich an einem der drei Brunches begrüssen zu dürfen.

Nun wünsche ich Ihnen angenehme Sommertage – im Juli bündeln wir unsere Kräfte für den kommenden, spannenden Herbst, unsere Geschäftsstelle bleibt daher für drei Wochen geschlossen. Bei wichtigen Anliegen sind wir aber selbstverständlich immer für Sie da.

Susanne Huber
Geschäftsführerin
VOLKSWIRTSCHAFT 
BERNER OBERLAND

AUFHEBUNG DER BLOCKADE IN REICHWEITE?

Verbesserung in der Thematik Bauen ausserhalb der Bauzone
Die Berner Oberländer Nationalräte haben erwirkt, dass der Kanton Bern in Absprache mit dem Bundesamt für Raumentwicklung ARE die aktuelle Bewilligungspraxis innerhalb der geltenden gesetzlichen Regelung überprüft. «Dank unserem gemeinsamen Engagement rückt eine Anpassung der Praxis und damit ein massvoller Ausbau von Liegenschaften ausserhalb der Bauzone wieder in Reichweite», hält Nationalrat Jürg Grossen, Präsident der Volkswirtschaft Berner Oberland, zufrieden fest. «Ich bin froh, dass dem Druck der Gemeinden und der Bevölkerung nun Rechnung getragen wird», ergänzt Nationalrat Albert Rösti.
> Mehr lesen…
Berner Kantonalbank

20. WIRTSCHAFTSBRUNCHES BERNER OBERLAND

ANMELDUNG

Ende August lädt die Volkswirtschaft Berner Oberland gemeinsam mit der Berner Kantonalbank BEKB zum 20. Mal zu den Wirtschaftsbrunches ein. Es erwarten Sie spannende Inputs aus den Bereichen Bildung und Weiterbildung. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Themen

 Dr. Lukas Rohr, Direktor Berner Fachhochschule, Departement Technik und Informatik
«Chance Digitalisierung: Gedanken und Entwicklungen aus der Praxis an der Berner Fachhochschule»

Susanne Huber, Geschäftsführerin Volkswirtschaft Berner Oberland
«Aktuelles aus der Wirtschaftsstrategie: Qualifizierungsprojekt Berner Oberland – Oberwallis»

Programm

ab 6.30 Uhr: Eintreffen der Gäste
7.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
ca. 8.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

> Programm 2017 zum Download (324 KB)
Anmeldung Wirtschaftsbrunch Herbst Interlaken

INTERLAKEN

Mittwoch, 30. August 2017


«TOPOFF»
Restaurant & Kulturzentrum

Untere Bönigstrasse 35, 3800 Interlaken
Anmeldung Wirtschaftsbrunch Thun

THUN

Donnerstag, 31. August 2017


Restaurant Zündkapselfabrik

Uttigenstrasse 4, 3600 Thun
Anmeldung Wirtschaftsbrunch Herbst Saanenmöser

SAANENMÖSER

Freitag, 8. September 2017

Golfhotel Les Hauts de Gstaad

3777 Saanenmöser

PRAXISNAHE WEITERBILDUNG VOR ORT

TEAMS FÜHREN IM KMU – praxisnahe Weiterbildung vor Ort
> Sichern Sie sich Ihren Platz
ANZEIGE

UNSPUNNEN – DAS GROSSE FEST DER HEIMAT

Vom 26. August bis 3. September 2017 findet in Interlaken das Unspunnenfest, die Olympiade der Schweizer Traditionen, statt.

Alle zwölf Jahre treffen sich Schwinger, Älpler und Trachtenleute zum Folkloreanlass der Superlative. Freuen Sie sich auf ein neuntägiges Programm voller Höhepunkte und sichern Sie sich noch heute Ihre Tickets: Volksmusik Gala mit Oesch’s die Dritten und Jodlerklub Wiesenberg, Volkstanzfest, Festumzug, grosse Festaufführung inszeniert von Christoph Walter und vieles mehr.
> Weitere Informationen & Tickets

INNOVATIVE REGIONALE PROJEKTE GESUCHT!

Ausschreibung Innovationspreise Berner Oberland
> Zur Ausschreibung
Die Ausschreibung der Innovationspreise Berner Oberland 2017 ist eröffnet: Die Jury freut sich auf spannende Projekte in den Sparten Tourismus und Berglandwirtschaft. Die beiden Preise werden im Januar 2018 anlässlich des Neujahrsapéro der Volkswirtschaft Berner Oberland vergeben und sind mit je 3000 Franken dotiert. 
IN EIGENER SACHE

UNSERE ÖFFNUNGSZEITEN IM SOMMER

Vom 10. bis 30. Juli 2017 bleibt die Geschäftsstelle der Volkswirtschaft Berner Oberland in Spiez geschlossen. Ab Mittwoch, 2. August 2017, sind wir gerne wieder für Ihre Anliegen da.

In dringenden Fällen erreichen Sie uns per E-Mail an info@volkswirtschaftbeo.ch.

Der coworking BERNER OBERLAND bleibt während dieser Zeit für Mieter und Coworker geöffnet. Wenn Sie den Coworking-Space nutzen möchten, so ist dies auf Voranmeldung www.coworkingberneroberland.ch oder per Mail an info@coworkingberneroberland.ch.

Die Sitzungszimmer an der Thunstrasse 34 in Spiez stehen Ihnen ebenfalls auf Voranmeldung zur Verfügung.
Der nächste Newsletter Blickpunkt Berner Oberland erscheint Anfang August.
Wir wünschen Ihnen eine angenehme Sommerzeit.
Bleiben Sie mit uns in Kontakt:
Kontaktieren Sie uns
Volkswirtschaft Berner Oberland auf Facebook
Volkswirtschaft Berner Oberland
Copyright © 2017 Volkswirtschaft Berner Oberland
Newsletter-Archiv ansehen
Sie erhalten diese E-Mail weil Sie ein Mitglied der Volkswirtschaft Berner Oberland sind und/oder weil Sie sich für den Newsletter Blickpunkt Berner Oberland auf www.volkswirtschaftbeo.ch angemeldet haben.

Unsere Adresse lautet:
Volkswirtschaft Berner Oberland Thunstrasse 34 3700 Spiez Switzerland

Fügen Sie unsere Adresse zu Ihren Kontakten hinzu.

Sie möchten den Newsletter «Blickpunkt Berner Oberland» künftig an eine andere Adresse erhalten?
Passen Sie hier Ihr Profil an 

Wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.
(Der Einladungsversand für gewisse Veranstaltungen der Volkswirtschaft Berner Oberland erfolgt per E-Mail. Wenn Sie grundsätzlich per Post zu unseren Veranstaltungen eingeladen werden möchten, schreiben Sie uns doch kurz eine Nachricht mit der Angabe Ihrer Postadresse an: info@volkswirtschaftbeo.ch).