Copy
Pöge-News Mai 2020
                                                           


Liebe Freund*innen des Pöge-Hauses,
 
schon wieder sind ein paar Wochen vergangen seit unserem letzten Newsletter. Die Pandemie ist nach wie vor allgegenwärtig und beeinflusst unser aller Leben massiv. Dennoch möchten wir euch auf dem Laufenden halten, was gerade in und um unser Haus geschieht.
Leider ist es gerade noch nicht abzusehen, wann wir wieder reguläre Veranstaltungen durchführen können. Was wir gerade machen und was für Möglichkeiten es gibt, uns in der aktuellen Situation zu unterstützen, seht ihr hier!

AUF DIE FENSTER, FERTIG, LOS!
Wie bereits in unserem letzten Newsletter angekündigt, wollen wir die aktuelle Situation nutzen, um euch die Schaufenster unseres Saals zur Verfügung zu stellen. Ihr habt kreative Ideen, macht Kunst oder habt Lust, anderweitige politische, gesellschaftliche und kulturelle Inhalte zu präsentieren? Meldet euch unter kontakt@verein.pöge-haus.de und wir versuchen, gemeinsam mit euch eine Lösung zu finden, wie wir eure Inhalte den Spaziergänger*innen im Viertel präsentieren können!

SOLIMIETEN
Unterstützen und direkt was davon haben! Unser üblicher Veranstaltungsbetrieb ist ausgesetzt. Um die dadurch entstandenen Mieteinbußen etwas zu kompensieren, gibt es ab sofort die Möglichkeit, uns mit Solimieten zu unterstützen, bis sich die Beschränkungen wieder lockern.
Falls ihr eine Veranstaltung bei uns plant oder umsetzen wollt, könnt ihr jetzt bereits die Miete überweisen und bekommt dafür euren Gutschein. Danach reservieren wir euch gerne den gewünschten Termin und klären alles Weitere ab. Bei Interesse meldet euch gerne unter kontakt@verein.poege-haus.de. 

SAG’S UNS
Unser neues Radioformat “Sag’s uns! Gespräche” gemeinsam mit dem Sphere-Radio ist angelaufen. Von nun an habt ihr jeden Donnerstag ab 17 Uhr die Möglichkeit, unserer Telefonsprechstunde zu lauschen. Ihr seid herzlich eingeladen, mit uns und öffentlich miteinander zu diskutieren, was euch gerade bewegt. Updates findet ihr auf unseren Social Media Kanälen, die Links dazu unten im Newsletter.

#EASTPARKFICTION
Am Freitag, den 1. Mai 2020 treffen wir uns von 11 bis 15 Uhr mit Mindestabstand zum “verspäteten” Frühjahrsputz am und entlang des EAST PARK. Auch eine kleine Bauaktion für Kinder und Nachbar*innen soll stattfinden.
Es wäre gut, wenn ihr euch Müllbeutel und Handschuhe mitbringt, um den Müll von Plastik, Zigaretten, Glasscherben auch hygienisch aufzusammeln. Habt ihr Greifer?
Außerdem wollen wir gern kleine Holzschilder aufstellen mit Symbolen, die den EAST PARK für uns beschreiben. Die könnt ihr bereits zuhause malen, am besten auf Holzbrettchen und mitbringen. Und dann wollen wir beginnen einen kleinen Naturspielplatz anzulegen und Materialien wie Äste, Steine, Sand, Holzrinde zu sammeln. Also wenn ihr in der Natur spaziert, bringt immer ein bisschen davon für euren EAST PARK mit. Wir bereiten ab dem 1. Mai eine kleine Naturbibliothek vor, in die ihr eure Sammelstücke hinterlassen und/oder bereits etwas bauen könnt.
#EastParkFiction #ParkderVielen #NaturohneMüll #cleanup

WAS SONST NOCH IM VIERTEL GESCHIEHT
Das Festival Lab Team des Helden wider Willen e.V. ist online. Auch Die Grüne Parade, die ihre Angebote sonst auf dem Bauspielplatz Ost macht, stellt ihr Programm ab 5. Mai um und sendet im Grüne Parade TV kreative Angebote in den Äther und die Nachbarschaft.

AUSMALBILDER
Gleichzeitig seien auch nochmal die Ausmalbilder von verschiedenen Künstler*innen aus unserem Viertel angepriesen, die sowohl Kids als auch die Erwachsenen unter uns ein wenig aus der kurzen und der langen Weile herausholen können.

STOFFSAMMLUNG
Ab dieser Woche sind wir zudem Sammel- und Abholstation für all euch Näher*innen da draußen. Ihr habt noch Stoffreste, Bänder oder Drähte zu Hause liegen oder seid professionell in das Nähen von Atemmasken eingestiegen? Gebt gerne Stoffspenden bei uns ab oder meldet euch, wenn ihr Material für Masken benötigt! Abgeben und abholen könnt ihr jeweils von Dienstag bis Donnerstag, 11-13 Uhr. Einfach beim Pöge-Haus bei 'Pöge-Haus e.V.' klingeln!

Wir hoffen, es geht euch gut. Bleibt gesund!
Bis bald, euer Team vom Pöge-Haus e.V.                
Dir gefallen die Projekte des Pöge-Haus e.V.? Es gibt zwei Möglichkeiten, wie Du unsere ehrenamtliche Arbeit unterstützen kannst: Werde (Förder-)Mitglied im Verein oder unterstütze uns mit einer Spende.
Wenn du uns ein kleines Geschenk machen möchtest, unsere Arbeit unterstützenswert findest und den Erhalt freier Kulturräume fördern möchtest, freuen wir uns immer über Spenden.


Pöge-Haus e.V. | IBAN: DE95 4306 0967 1137 0269 00 | GLS Gemeinschaftsbank
Facebook
Instagram
Website
Email
Share
Forward
+1






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Pöge-Haus e.V. · Hedwigstraße 20 · Leipzig 04315 Leipzig · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp