Copy
Hej <<Dein Name>>,

die Sonne scheint (beziehungsweise ist schon wieder untergegangen), im Supermarkt sind die Heidelbeeren im Angebot und eine neue Soul Rebel Post geht raus. Wir glauben, Grund genug zur Freude.
Freude fällt nicht vom Himmel, sondern stellt sich Dank förderlicher Gedanken ein. Oder: Spaß ist, was man selbst draus macht.

Jedenfalls geht es in unserem heutigen Newsletter um die Themen Macht und Führung bzw. die gute alter Opfer- vs. Gestalter*innenrolle. Und wer jetzt innerlich rebelliert, weil Opferrolle so verdammt politisch inkorrekt klingt - wir verwenden es trotzdem an dieser Stelle. Sich selbst als Opfer der Umstände sehen, ins Selbstmitleid verfallen und den anderen die Schuld geben. Das alles darf drin sein, wer kennt das nicht. Nur das wieder raus finden aus dieser (Sack-)gasse ist der Trick.

In diesem Sinne ist die heutige Soul Rebel Post ein Reminder an deine Gestalter_innenmacht: Dein Leben passiert dir nicht, Du kreierst es in deinem Kopf, indem Du ganz bestimmten Gedanken Glauben schenkst. Das Ganze läuft unter dem Stichwort "Konstruktivismus". Und weil wir hier nicht wissenschaftlich unterwegs sind, verweisen wir getrost an die Kolleg_innen von Wikipedia. 
~~~

"Ob du denkst, du kannst es, oder du kannst es nicht: Du wirst auf jeden Fall Recht behalten." Henry Ford

Worüber willst Du Recht behalten?

Frohes Gestalten und eine Portion Liebe

Carolin und Steffi
Hörner raus, es geht um Frauen und Macht. "Frauen dürfen nicht mächtig sein" postuliert Steffi in ihrem neuen Blogartikel. Aber bitte was soll denn das?? Finde es heraus und lass uns wissen, wie Du das siehst.

Erlaubst Du dir als Frau mächtig zu sein? Oder sind mächtig nur Putin und Trump? 
Es gibt Momente, die will man eigentlich vergessen: Unangenehm und beschämend. Caro teilt in ihrem Artikel offen eine solche Situation mit dir. Und sie zeigt auf, wie sie genau dieses Erlebnis ihrer Gestalterinnenrolle näher gebracht hat. 
Weil Selbstmitleid eben nur bedingt funktioniert und uns erst recht nicht weiterbringt. Erfahre mehr in "Ihr sch*** Opfer-Gehabe geht mir auf die Nerven."
Gedankengymnastik - Ein Denkmodell
 
Der Großteil der Welt tickt so: Es gibt Täter_innen und es gibt Opfer. Es gibt Schuldige und solche, die Schaden genommen haben. 
 
Im Coaching sprechen wir vom Täter-Opfer-Komplex als Denkmodell. 

Und vermeintliche Täter_innen gibt es überall:
"Meine Eltern sind Schuld an meiner verkorksten Kindheit."
"Mein Chef ist Schuld, dass ich beruflich nicht weiterkomme."
"Die Männer sind Schuld an meinem Unglück."
"Das Wetter ist Schuld an meiner schlechten Laune."
"Die Schlange im Supermarkt ist Schuld an meiner Wut."

Erkennst Du ein Muster?
In allen Beispielen werden Schuld und Verantwortung für das eigene Befinden ausgelagert. Man selbst landet in der Opferfalle. 

Ein möglicher Ausweg: Stell dir einen dritten Standpunkt, neben Opfer und Täter, vor: den Urheber_innenstandpunkt. Von dort aus übernimmst Du Mit-Verantwortung für das, was geschieht und bist wieder handlungsfähig: Du kannst von dort aus Menschen verzeihen, deine eigenen Anteile an der Situation anerkennen, Verantwortung für deine Reaktionen übernehmen, anstatt den Umständen die Schuld zu geben.


Wie geht's dir mit diesem dritten Standpunkt? Wir freuen uns auf dein Feedback!

Freiheit olé!
Marianne und Michael. Cindy und Bert. Biene Maja und Willi. Batman und Robin. Bonnie und Clyde.
Wir coachen euch alle.
NEU und GUT: Unsere 2:2 Gründer_innen- und Selbständigen-Duo-Coachings! Nehmt eure Duo-Macht-Gestalter_innenrolle an und stellte eure eigenen Regeln für eure Zusammenarbeit auf. Alle Infos zu unseren 2:2 Coachings findest Du hier.
Selbst kein Duo, aber Du kennst eines, denen Ausrichtung und Verbindung gut tun würde? Immer weiter sagen ;)

Für Kurzentschlossene! Morgen, Donnerstag: Looking for Female Co-Founders Meetup mit Soul Rebel Coaching

Was: Wir sind zu Gast im Interview, darüber wie wir unsere Beziehung zueinander gestalten, Erfolge feiern und mit Konflikten umgehen
Wann: 19. April 2018 um 19 Uhr
Wo: UNICORN.BERLIN, Brunnenstraße 173, 10115 Berlin
Investition: Kostenfrei
Anmeldung und mehr Infos HIER

Deine Meinung ist uns wichtig und unterstützt uns. 
Wir freuen uns, wenn Du uns eine Bewertung hinterlässt.
Jetzt bewerten!
Soul Rebel Coaching 
Mutig - Stark - Echt
Berlin

www.soulrebelcoaching.de
hello@soulrebelcoaching

Steffi Jungbauer & Carolin Zahn

Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp