Dienstag, 5. September 2017
Newsletter im Browser anzeigen

Newsletter 09/2017

der Klimaschutzagentur Weserbergland
Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie die aktuelle Ausgabe unseres Newsletters mit Neuigkeiten von der Klimaschutzagentur, Hinweisen zu aktuellen Fördermöglichkeiten sowie anstehenden Veranstaltungen im Weserbergland rund um das Thema Klimaschutz.

Ein besonderes Augenmerk dieser Ausgabe liegt auf den morgen beginnenden Umwelttagen Weserbergland - der Event-Woche für die Region im Zeichen von Umwelt- und Klimaschutz. Die Umwelttage bieten Interessierten zahlreiche Veranstaltungen im Landkreis Hameln-Pyrmont, und erstmals auch im Landkreis Holzminden. Anbei finden Sie in unserer September-Ausgabe daher eine Extra-Rubrik mit einigen Highlights sowie Kurz-Infos zu allen Verstaltungen unter unseren Veranstaltungshinweisen. Schirmherr ist auch in diesem Jahr Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel. Veranstaltet werden die Umwelttage von der Klimaschutzagentur Weserbergland, der Stadt Hameln sowie radio aktiv. Weitere Informationen zum Programm und alle Unterstützer finden Sie unter www.umwelttage-weserbergland.de.

Den aktuellen und alle vorherigen Newsletter finden Sie auch hier auf unserer Homepage.

Wir freuen uns darauf, Sie bei den Umwelttagen Weserbergland begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Tobias Timm
Geschäftsführer der Klimaschutzagentur Weserbergland

Neues von der Klimaschutzagentur

Bildung (Kinder):

60 Kinder ließen sich zu Klimaschützern ausbilden

Insgesamt 60 Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis Hameln-Pyrmont haben sich bei der KlimAkademie zu Klimaschützern ausbilden lassen. Anhand von Gruppenaufgaben, Spielen und Workshops tasteten sie sich an die Themen Klimawandel, Klimaschutz und Klimagerechtigkeit sowie an die einhergehenden globalen Herausforderungen heran. Die Akademie für Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahren wurde von der Umwelt-Jugendinitiative KliMotion und der Klimaschutzagentur Weserbergland zum ersten Mal veranstaltet.
  mehr lesen  

Bildung (ErzieherInnen):

Seminar für Erzieher/innen

Gemeinsam mit dem Landkreis Holzminden und in Kooperation mit der Klimaschutz- und Energieagentur Niedersachsen veranstaltet die Klimaschutzagentur Weserbergland im November eine Fortbildung für ErzieherInnen zu den Themen Energiesparen und Klimaschutz. In dem eintägigen Seminar vermitteln wir Hintergrundinformationen und geben zusätzliche Impulse für die Bildungsarbeit. Anmeldeschluss ist am 24. Oktober.
  mehr lesen  

Bildung (Unternehmen, Kommunen):

Energiesymposium thematisiert neue Geschäftsmodelle und Strategien der Energiewirtschaft

Die Energiewende führte zu einer grundlegenden Veränderung der Markt- und Wettbewerbsstrukturen auf allen Wertschöpfungsstufen. Dies bedingt zum einen, dass die Energieversorger ihre bestehenden Geschäftsmodelle anpassen beziehungsweise neue entwickeln müssen und sich zum anderen neue Player mit zukunftsfähigen Geschäftsmodellen im Markt etablieren. Begriffe wie smart grid, smart home, Digitalisierung und Elektromobilität beherrschen das Diskussionsbild. Zudem drängen branchenfremde Unternehmen wie Google oder Amazon mit nahezu unbegrenzter Finanzkraft auf den Markt. Das diesjährige Energiesymposium beschäftigt sich mit der Ausgestaltung des wettbewerbsfähigen Produkts „Energie“ der Zukunft und richtet sich an ein interdisziplinäres Publikum aus Wirtschaft, Forschung, Politik und Kommunen.
  mehr lesen  

Neues zu den Förderprogrammen

Privathaushalte:

Änderung bei Beantragung des Zuschuss für moderne Öko-Heizung (BAFA)


Ab 2018 müssen Anträge für BAFA-Fördermittel für Heizungen mit erneuerbaren Energien vor Beginn der Maßnahme beantragt werden (z.B. bevor der Handwerker beauftragt wird). Bisher konnte dies nachträglich geschehen.
  mehr lesen  

Privathaushalte:

Altersgerecht Umbauen - Investitionszuschuss (KfW)


Im Zuschussprogramm "Altersgerecht Umbauen" werden in 2017 nur noch Maßnahmen im Bereich Einbruchschutz gefördert. Es ist keine Antragsstellung für Zuschüsse im Bereich Barrierereduzierung mehr möglich, da die vorgesehenen Bundesmittel aufgebraucht sind. Bereits durch die KfW erteilte Zusagen sind von einem Antragsstopp nicht berührt. Die dafür erforderlichen Bundesmittel sind für die Auszahlung Ihres Zuschusses reserviert. Eine Förderung im Jahr 2018 ist gegebenenfalls möglich, wenn wieder Mittel im Bundeshaushalt vorgesehen werden.
  mehr lesen  

Ausgewählte Highlights der
Umwelttage Weserbergland

Auftaktevent:

Innovative Konzepte und Ideen für nachhaltige Lebensstile

Neue Konzepte und Ideen aus dem Bereich Klima- und Umweltschutz bieten Menschen und Unternehmen neue Chancen und Potenziale. Sie können die Regional- und Lokalwirtschaft stärken, aber auch weltweit etwas bewegen. Wieso also nicht mal die üblichen Wirtschafts- und Lebensmodelle überdenken? Denn genau das könnte gerade im ländlichen Raum wie dem Weserbergland das Leben und die Zukunft verändern. Die Umwelttage Weserbergland starten daher offiziell mit dem Zukunftsforum „Nachhaltige Lebensstile“. Mit Vorträgen von Prof. Dr. Henning Austmann sowie Pierre Munzel (Plantix/Peat) und dem Filmbeitrag „Lokale Pioniere des Wandels“.

Mittwoch, 06.09.2017
Beginn 17 Uhr
gläserner Veranstaltungssaal, HefeHof 4, Hameln
Eintritt frei
  mehr lesen  

Wettbewerb:

Nachhaltig frühstücken

Der Apfel zum Frühstück kommt aus Neuseeland? Die Tomaten aus Spanien? Nachhaltigkeit geht anders – beim Wettbewerb zum nachhaltigen Frühstück können uns alle aus den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden zeigen, wie das funktioniert. Die Teilnahme ist ganz einfach und oben drauf gibt es auch noch tolle Gewinne:

1. Platz: 100 Euro-Gutschein vom Hof-Café Sonnengarten
2. Platz: 70 Euro-Gutschein vom Gartencenter Neumann
3. Platz: 50 Euro-Gutschein vom Naturerlebnisbad Lauenstein

Donnerstag, 07.09.2017
ganztägig
  mehr lesen  

Event:

Wer wird Umwelt-Poet?

Ein Abend, fünf Slammer, je zwei Texte und eine Mission. Im Rahmen der Umwelttage Weserbergland lässt die Klimaschutzagentur Weserbergland Poeten performen und stellt den bekannten Sumpfe-Slam unter das Motto Klima- und Umweltschutz. Fünf bekannte Lyriker und Storyteller treten an diesem Abend mit ihren Texten gegeneinander an. Doch das letzte Wort hat die Publikumsjury: Wer wird der Umwelt-Poet des Abends und gewinnt die Dichterschlacht der Umwelttage Weserbergland? Mit Tobias Kunze, Sim Panse, Klaus Urban, Roland Kayser, Tanja Schwarz. Moderation: Gerrit Wilanek.
 
Freitag, 08.09.2017
Einlass 19:30 Uhr, Beginn 20 Uhr
Sumpfblume, Am Stockhof 2a, Hameln
Eintritt 7 Euro (kein VVK)
  mehr lesen  

Open Air:

Abschluss der Umwelttage

Umwelttage Weserbergland Open Air mit Live-Musik, Informationsständen lokaler Umwelt-Akteure, Kinderaktionen, Unterhaltungsprogramm und kulinarischen Köstlichkeiten. Außerdem gibt es bei dem Umwelt-Gewinnspiel zahlreiche tolle Gewinne aus der Region, wie Honig vom Imkerverein, Gutscheine vom Biobäcker Wegener, Pflegeprodukte vom Bioladen im HefeHof und Co. Eröffnet wird der Tag durch Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel.

Sonntag, 10.09.2017
11 bis 17 Uhr
Bürgergarten, Deisterallee 3, Hameln
Eintritt frei
  mehr lesen  

Veranstaltungshinweise

06.09.2017:    
Das klärt sich doch von selbst, oder? Besichtigung der Abwasserbetriebe
10.30 bis 12.30 Uhr
Abwasserbetriebe Weserbergland AöR, Fischbecker Landstraße 100, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Abwasserbetriebe Weserbergland AöR

  mehr lesen  
 

06.09.2017:    
Mittwochs-Fahrradtour mit dem ADFC
14 bis 16.30 Uhr
Pfortmühle, Sudetenstraße 1, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit ADFC

  mehr lesen  
 

06.09.2017:    
Zukunftsforum "Nachhaltige Lebensstile"
17 bis 19.45 Uhr
Gläserner Veranstaltungssaal, HefeHof 4, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Unterstützung der W. Neudorff GmbH KG

  mehr lesen  
 

07.09.2017:    
Wettbewerb: Nachhaltig frühstücken im Weserbergland
ganztägig
in den Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland

  mehr lesen  
 

07.09.2017:    
Kinder-Uni "Die Sonne liefert Strom vom Himmel"
14.45 bis 15.45 Uhr
radio aktiv, Deisterallee 3, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit ISFH

  mehr lesen  
 

07.09.2017:    
Kinder-Energietreff "Die Sonne liefert Strom vom Himmel"
17 bis 18 Uhr
Stadtwerke Hameln, Hafenstraße 14, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit ISFH und Stadtwerke Hameln

  mehr lesen  
 

07.09.2017:    
0 € Stromkosten, machen Sie sich unabhängig mit Solarstrom und Sonnenbatterie
17 bis 19 Uhr
elektroma GmbH, Reimerdeskamp 51, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit elektroma GmbH

  mehr lesen  
 

07.09.2017:    
Bedeutung der E-Mobilität
18 bis 19 Uhr
Institut für Solarenergieforschung Hameln, Am Ohrberg 1, Emmerthal
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit ISFH

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Energie-Erlebnistag
8.30 bis 13 Uhr
Stadtwerke Hameln, Hafenstraße 14, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Stadtwerke Hameln

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Faire Frühstücksbar für Lehrer/innen
9 bis 13 Uhr
Stadtwerke Hameln, Hafenstraße 14, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Stadtwerke Hameln und Landkreis Hameln-Pyrmont

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Filmvorstellung "Chasing Ice"
9 bis 11.30 Uhr
IN HAMELN: Filmpalast Maxx, Bahnhofplatz 9
IN HOLZMINDEN: Neues Roxy Kino, Fürstenberger Straße 5b
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Landkreis Hameln-Pyrmont sowie Landkreis Holzminden

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Theaterstück "Esst uns auf!"
9 bis 11 Uhr
Grundschulen in Holzminden
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Landkreis Holzminden

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Regenwasser- und Sedimentrückhaltung in den Forsten
18.30 bis 20.30 Uhr
Kleingärtnerverein Vereinsheim Zur Grünen Gurke, Senator-Urbaniak-Weg 2, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit NABU

  mehr lesen  
 

08.09.2017:    
Poetry Slam
20 bis 22.30 Uhr
Sumpfblume, Am Stockhof 2a, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit Klimaschutzagentur Weserbergland und Sumpfblume und mit Unterstützung der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung

  mehr lesen  
 

09.09.2017:    
Führung durch die Naturerlebnisstätte Riepenbach
11 bis 16 Uhr
Kleingärtnerverein Vereinsheim Zur Grünen Gurke, Senator-Urbaniak-Weg 2, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland mit NABU

  mehr lesen  
 

10.09.2017:    
Tag der Umwelt
11 bis 17 Uhr
Bürgergarten, Deisterallee 3, Hameln
Veranstalter: Umwelttage Weserbergland

  mehr lesen  
 

14.09.2017:    
Beraternachmittag Hameln
14 bis 17 Uhr
Stadtwerke Hameln, Hafenstraße 14
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit den Stadtwerken Hameln

  mehr lesen  
 

14.09.2017:    
6. Energiesymposium der Hochschule Weserbergland
9.45 bis 17 Uhr
Hochschule Weserbergland, Am Stockhof 2, Hameln
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland Hochschule Weserbergland und Verband kommunaler Unternehmen e.V.

  mehr lesen  
 

16. und 17.09.2017:    
Infostand der Klimaschutzagentur bei ELEMENTS Badausstatter
10 bis 16 Uhr
Langes Feld 23, Hameln (ELEMENTS Geschäft)
Veranstalter: ELEMENTS Badausstatter

  mehr lesen  
 

18.09.2017:    
HAKS Schulung "Qualität des Wärme- und Kälteschutzes"
9 bis 16 Uhr
Energie- und Umweltzentrum am Deister e.V., Zum Energie- und Umweltzentrum 1, Springe
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit weiteren Agenturen

  mehr lesen  
 

19.09.2017:    
HAKS Schulung "Qualität des Wärme- und Kälteschutzes"
9 bis 16 Uhr
Energie- und Umweltzentrum am Deister e.V., Zum Energie- und Umweltzentrum 1, Springe
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit weiteren Agenturen

  mehr lesen  
 

21.09.2017:    
Beraternachmittag Bad Pyrmont
14 bis 16.30 Uhr
Stadtwerke Bad Pyrmont, Südstraße 3
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit den Stadtwerken Bad Pyrmont

mehr lesen
 

25.09.2017:    
HAKS Schulung "Digitale Medien"
9 bis 12 Uhr
Großer Seminarraum im Medienpark, Hefehof 8, Hameln
Veranstalter: Klimaschutzagentur Weserbergland in Kooperation mit weiteren Agenturen

  mehr lesen  
Webseite
Facebook
Google Plus
YouTube
E-Mail
Copyright © 2017 Klimaschutzagentur Weserbergland gGmbH, All rights reserved.
Klimaschutzagentur Weserbergland
gemeinnützige GmbH
HefeHof 8, 31785 Hameln
Tel. 05151/95788-0
Fax 05151/95788-29
info@klimaschutzagentur.org
www.klimaschutzagentur.org
 
Geschäftsführer Dipl.-Ing. Tobias Timm, Sitz Hameln, Amtsgericht Hannover, HRB 206563
 
Für Verlinkungen zu externen Webseiten Dritter gilt, dass die Klimaschutzagentur Weserbergland auf deren Inhalte keinen Einfluss hat. Für die Richtigkeit der Inhalte dieser Seiten ist daher der jeweilige Betreiber der Webseite verantwortlich.

Vom Newsletter der Klimaschutzagentur abmelden