Copy
Lesen Sie den Infobrief im Browser
Logo iBoB

iBoB Infobrief Nr. 3/2019

(2. Juli 2019)
Liebe Leserinnen und Leser,
am 12. Juni 2019 hat die Bundesregierung ihre Nationale Weiterbildungsstrategie vorgestellt. Der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf (DVBS e.V.) hat als iBoB-Projektträger weitreichende Anmerkungen dazu. Mehr in unserer Presseinformation.
Interessante Bildungsangebote finden Sie wie immer auf unserer Weiterbildungsplattform, diesmal unter anderem: Unser komplettes Angebot gibt es wie gewohnt unter http://weiterbildung.dvbs-online.de.

„Teilhabe im Job“ – Dokumentation online

Die Beiträge der DVBS-Fachtagung „Teilhabe im Job – vor Reha, vor Rente“ stehen nun als Video, die Präsentationen der Referentinnen und Referenten als barrierefreie PDFs sowie ergänzende Informationen ab sofort auf der DVBS-Homepage zur Verfügung.
Die Printdokumentation der Tagung ist seit 1. Juli als horus spezial IX-2019 erhältlich.

„Fit für Weiterbildung“ erfolgreich gestartet

Das neue DVBS-Angebot „Fit für berufliche Weiterbildung und –entwicklung“ erfreut sich großer Beliebtheit. Das Angebot ist nun das ganze Jahr über und in fast jeder Region Deutschlands nutzbar. Angesprochen sind sehbeeinträchtigte Erwerbstätige, die Hilfsmittel benötigen oder bereits verwenden. Die Ausschreibung sowie weitere Informationen finden Sie auf der DVBS-Homepage.

Weiterbildungsplattform: Aus zwei wird eins

iBoB-Homepage und Weiterbildungsplattform fusionieren. Künftig finden Sie alle Inhalte der Projektwebseite auf der Plattform, beispielsweise in der neuen Infothek. Dort sind jetzt aktuelle Nachrichten, Praxisbeispiele sowie die iBoB-Broschüren und Flyer gelistet.

Infobrief für Schwerbehindertenvertretungen

Schwerbehindertenvertreter haben bekanntermaßen nur selten Kontakt mit sehbeeinträchtigten Klienten. Daher fühlen sie sich bei entsprechenden Anfragen oft überfordert, sofern sie nicht selbst von einer Seheinschränkung betroffen sind. Hier leistet der neue iBoB SBV-Infobrief Abhilfe. Anschauliche Praxisbeispiele erläutern Wissenswertes rund um Themen wie Sehverschlechterung am Arbeitsplatz, Arbeitsassistenz oder technische Hilfsmittel. Der Infobrief wird vierteljährlich erscheinen. Wenn Sie ihn abonnieren möchten, wenden Sie sich an iBoB-Mitarbeiter Savo Ivanic, E-Mail: ivanic@dvbs-online.de.

Diverses

Webseite
Facebook
iBoB, inklusive berufliche Bildung ohne Barrieren
Träger des Projekts iBoB ist der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS). Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln des Ausgleichsfonds gefördert. Logo BMAS
Unsere Kontaktdaten:
iBoB
c/o DVBS e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg
ibob@dvbs-online.de

Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss
Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen als reine Serviceleistung beziehungsweise als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten ausschließlich selbst verantwortlich.

V.i.S.d.P.: Klaus Winger, c/o DVBS e.V.
Copyright © 2019 iBoB, inklusive berufliche Bildung ohne Barrieren. Alle Rechte vorbehalten.
Sie können jederzeit die Einstellungen für den Erhalt dieses Infobriefs ändern. Möchten Sie den Infobrief im "Nur-Text"-Format abonnieren oder möchten Sie den Infobrief abbestellen?


Diesen Infobrief zum Projekt iBoB haben Sie entweder auf unserer Webseite http://ibob.dvbs-online.de oder auf unserer Weiterbildungsplattform https://weiterbildung.dvbs-online.de abonniert.
Email Marketing Powered by Mailchimp