Copy
Lesen Sie den Infobrief im Browser
Logo iBoB

iBoB Infobrief Nr. 1/2019

(14. Februar 2019)

Liebe Leserinnen und Leser,

neues Jahr, neue Angebote. Auf unserer Weiterbildungsplattform finden Sie unter anderem folgende neue Weiterbildungen: Unser komplettes Angebot gibt’s wie immer unter http://weiterbildung.dvbs-online.de.

DVBS-Fachtagung „Teilhabe im Job – vor Reha, vor Rente“

Digitalisierung, Arbeit 4.0, Teilhabe Erwerbstätiger mit Behinderungen – wie geht das?
Sozialleistungsträger auf dem Prüfstand: Arbeitsagentur, Rentenversicherung, Integrationsamt treffen auf behinderte Erwerbstätige, Schwerbehindertenvertreter, Sozialrechtler, IT-Fachleute. Bei der Fachtagung Teilhabe im Job – vor Reha, vor Rente. Bedarfe blinder und sehbehinderter Erwerbstätiger und ihre Ansprüche auf berufliche Weiterbildung des Deutschen Vereins der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS) am 4. und 5. März 2019 in Kassel.

Betroffene, Praktiker und andere Fachleute diskutieren die Herausforderungen von Digitalisierung und Arbeit 4.0 und zeigen Wege zur gleichberechtigten Teilhabe behinderter Menschen auf.

Details zu Ablauf und Akteuren finden Sie auf der DVBS-Webseite.

Auch den barrierefreien digitalen Tagungsflyer mit allen Informationen zur Tagung können Sie unter www.dvbs-online.de abrufen.

Anmeldeschluss: 22.02.2019. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

iBoB auf einfach-teilhaben.de und EPALE

Die iBoB Weiterbildungsplattform ist nun auch auf einfach-teilhaben.de gelistet, der Webseite zum Nationalen Aktionsplan der Bundesregierung zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Zur Webseite

Außerdem weist die von der EU-Kommission aufgesetzte E-Plattform für Erwachsenenbildung in Europa, EPALE, auf iBoB hin. Zu EPALE

Weiterbildungsbedarfe:
Umfrage geschlossen

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an unserer Umfrage zu Ihren Weiterbildungsplänen 2019. Wir haben diese nun geschlossen und werten sie aus. Erstes Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Antwortenden planen sowohl an einer durch den Arbeitgeber als auch an einer privat organisierten Weiterbildung teilzunehmen. Berufliche Weiterbildungen sind also gefragt – mehr denn je. Eine ausführliche Auswertung veröffentlichen wir in Kürze.

Online-Tagung

Unser Bildungspartner „Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter“ bietet am 28. Februar einen kostenlosen und interaktiven Online-Orientierungstag an. An der Veranstaltung wird auch eine iBoB-Mitarbeiterin mitwirken und gemeinsam mit einer Vertreterin der Heilpraktikerschule den Weg zur Barrierefreiheit des Angebots erläutern.

Das Programm und die Zugangsdaten zur Veranstaltung erhalten Sie hier.

Diverses

Webseite
Facebook
iBoB, inklusive berufliche Bildung ohne Barrieren
Träger des Projekts iBoB ist der Deutsche Verein der Blinden und Sehbehinderten in Studium und Beruf e.V. (DVBS). Das Projekt wird durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales aus Mitteln des Ausgleichsfonds gefördert. Logo BMAS
Unsere Kontaktdaten:
iBoB
c/o DVBS e.V.
Frauenbergstraße 8
35039 Marburg
ibob@dvbs-online.de

Rechtliche Hinweise / Haftungsausschluss
Links zu Webseiten Dritter werden Ihnen als reine Serviceleistung beziehungsweise als Hinweis angeboten. Für die Inhalte, zu denen verlinkt wird, sind die Anbieter der jeweiligen Webseiten ausschließlich selbst verantwortlich.

V.i.S.d.P.: Klaus Winger, c/o DVBS e.V.
Copyright © 2019 iBoB, inklusive berufliche Bildung ohne Barrieren. Alle Rechte vorbehalten.
Sie können jederzeit die Einstellungen für den Erhalt dieses Infobriefs ändern. Möchten Sie den Infobrief im "Nur-Text"-Format abonnieren oder möchten Sie den Infobrief abbestellen?


Diesen Infobrief zum Projekt iBoB haben Sie entweder auf unserer Webseite http://ibob.dvbs-online.de oder auf unserer Weiterbildungsplattform https://weiterbildung.dvbs-online.de abonniert.
Email Marketing Powered by Mailchimp