Copy

Bericht aus Berlin


Liebe Freunde und Interessierte,

in dieser Woche ist der Deutsche Bundestag zur ersten parlamentarischen Sitzungswoche im Jahr 2019 in Berlin zusammengekommen. Das neue Jahr hat für die Union gut begonnen. In Klausuren des CDU-Bundesvorstandes und der CSU-Landesgruppe haben wir Geschlossenheit demonstriert und wollen diese auch tatsächlich mit Leben füllen. Die CDU hat nach einem fairen Wettbewerb im Dezember eine neue Parteivorsitzende gewählt. Am Samstag wird die CSU einen neuen Parteivorsitzenden wählen. Nun gilt es, dass wir intensiv für die berechtigten Anliegen der Bürgerinnen und Bürger und das Wohl unseres Landes arbeiten. Auch aus diesem Grund will ich Ihnen in dieser Woche mit meinem „Bericht aus Berlin“ einen kleinen Einblick in ausgewählte Themen meiner Arbeit im Deutschen Bundestag geben.
 
Am Donnerstag fand im Plenum des Deutschen Bundestages eine Feierstunde anlässlich des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts statt. Für viele heute selbstverständlich, war es damals eine Sensation. Weitere Infos dazu sind im Artikel unten zu finden.
 
Zudem hat uns in dieser Woche natürlich der Brexit besonders beschäftigt. Wir sollten besonnen und klug auf die Entscheidungen im Vereinigten Königreich reagieren. Ich bedauere den Austritt der Briten aus der EU, dennoch bleiben wir ihnen partnerschaftlich verbunden. Die Woche hat jedenfalls gezeigt, dass es weiter spannend bleibt. Meine Einschätzung zur Situation finden Sie im Artikel „No-Deal“-Brexit.
 
In zweiter und dritter Lesung haben wir in dieser Woche zudem beschlossen, Georgien, die Demokratische Volksrepublik Algerien, das Königreich Marokko und die Tunesische Republik zu sicheren Herkunftsstaaten zu erklären. Ich habe dem Antrag in namentlicher Abstimmung zugestimmt. Was dies zur Folge hat und warum das Vorhaben wohl bedauerlicherweise trotzdem scheitern wird ist weiter unten zu lesen.
 
Am vergangenen Wochenende habe ich schon einige Neujahrsempfänge besuchen können und freue mich nun auf die in den nächsten Wochen folgenden Empfänge der CDU Neu-Isenburg und der CDU Offenbach, bei denen ich sicher den einen oder andern von Ihnen treffen werde. Bis dahin wünsche ich Ihnen allen ein schönes Wochenende, einen guten Start in die kommende Woche und natürlich wieder viel Freude beim Lesen meines Newsletters.

 

 

Ihr Bundestagsabgeordneter 



Björn Simon

"No Deal" - Brexit

 

Mehr erfahren

Neujahrsempfang in Froschhausen und Dietzenbach

 

Mehr Erfahren

100 Jahre Frauenwahlrecht

Mehr Erfahren

Maghreb-Länder als sicherer Herkunftsstaaten eingestuft

Mehr Erfahren
Copyright © 2019 Björn Simon CDU, All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list.

Email Marketing Powered by Mailchimp