Copy

Exklusive Nachrichten rund um den Doemens Campus! Bei Darstellungsproblemen klicken Sie bitte hier.

29.04.2020

Liebe Freunde von Doemens,

Doemens stand nie still und hat unmittelbar nach dem Lockdown mit einem umfangreichen Webinar-Programm begonnen. Damit konnten die Studierenden der Braumeister- und Brautechnologen-Klassen ohne Unterbrechung unterrichtet werden wie im Klassenzimmer. Die Resonanz der Schüler war durchweg positiv, ebenso das Feedback auf zwei Webinare zu den Themen "Hygiene in der Abfüllung" und "Gin" für interessierte Teilnehmer der Getränkebranche. Mit der stufenweisen Öffnung der Schulen diese Woche sind nun neben den weiterhin durchgeführten Webinaren auch wieder Praktika und Prüfungen möglich. Selbstverständlich laufen alle diese Präsenzveranstaltung unter einem strikten Hygienekonzept ab. Doemens bleibt nie still! Bleiben Sie gesund!


Ihr Doemens-Team

Corona

Die aktuelle Krise hat auch auf die Doemens Akademie Auswirkungen. Wir haben bereits frühzeitig reagiert und halten unseren Geschäftsbetrieb aufrecht. Was das für die einzelnen Geschäftsfelder bedeutet, erfahren Sie, wenn Sie auf "Weiterlesen" drücken.

WEITERLESEN

Online-Kurse

Perfekter Einstieg in die Welt der Biere


Online-Kurs "Basiswissen rund um das Bier"

Nach der Einführung des Online-Kurses "Basiswissen rund um das Bier" speziell für Mitarbeiter des Getränkehandels im letzten Jahr, haben bereits viele Personen den Kurs erfolgreich absolviert. Da uns mittlerweile auch verstärkt Anfragen aus Brauereien, der Gastronomie und Bier-begeisterten Personen erreichen, wurde der Online-Kurs erweitert und kann nun auch diese Interessengruppen bedienen.

WEITERLESEN

Fazit zum Online-Kurs von Andreas Anders, Nationaler Key Account Manager Handel, Krombacher

Doemens Seminare

Ein sinnvolles Werkzeug


Webinare im Corona-Zeitalter

Webinare werden in Zukunft bei Doemens eine große Rolle spielen. Die Teilnehmer können durch den großen Erfahrungsschatz der Doemens Akademie bei der Durchführung von Webinaren profitieren. Wir werden in Zukunft verstärkt Webinare anbieten, keine vielfach gehörten Inhalte, sondern topaktuelle Themen!

WEITERLESEN

+++ Doemens Webinare +++

Webinar: Der Mineralwasserexperte


13. bis 15. Mai 2020

Im Zeitlater von Corona bietet die Doemens Akademie mit Webinaren eine alternative Plattform des Wissenstransfers zu Präsenzseminaren an. Für alle Interessierten, die fundiertes Wissen in allen Facetten rund um natürliches erwerben wollen, findet das Webinar "Der Mineralwasserexperte" statt. Angesprochen sind insbesondere Mitarbeiter aus Mineralbrunnenbetrieben, dem Getränkehandel und der Gastronomie.

WEITERLESEN

+++ Doemens Seminare +++

Der Einfluss der Hefe auf die Sensorik des Bieres

 

18. bis 19. Juni 2020


Neben dem Malz und dem Hopfen liefert die Hefe den entscheidenden Beitrag zur Aromatik des Bieres. Das Seminar beleuchtet diesen spannenden Aspekt aus unterschiedlichen Blickwinkeln und kombiniert die Theorie der Hefetechnologie mit der praktischen Sensorik.

WEITERLESEN

Doemens Personal

Runder Geburtstag

 

Gisela Drosta 60 Jahre


Gisela Drosta ist „die gute Seele“ in der Akademie und wird für ihr zuvorkommendes, freundliches und hilfsbereites Wesen geschätzt. Im April beging sie ihren 60. Geburtstag.

WEITERLESEN

Doemens 2020 - Rohbau fast fertig

6.000 „Gefällt mir“ für die Doemens-Facebook-Seite!! Wir werden auch in Zukunft täglich mit topaktuellen News informieren!
6.000 „Gefällt mir“ für die Doemens-Facebook-Seite!! Wir werden auch in Zukunft täglich mit topaktuellen News informieren!

Doemens Trauer

Dr. Fritz-Ludwig Schmucker verstorben

Ende März verstarb im Alter von 85 Jahren Dr. Fritz-Ludwig Schmucker, der der Braubranche und Doemens lange eng verbunden war.

WEITERLESEN

VERÖFFENTLICHUNGEN

Die Welt der Trappistenbrauereien
(aus: Leidenschaft Craft 01/2020)
Ins Glas geschaut: gering mineralisierte Mineralwässer
(aus: Getränkefachgrosshandel 02/2020)
Doemens News (Getränkeindustrie)
(aus: Getränkeindustrie 04/2020)
Doemens News (Brauindustrie)
(aus: Brauindustrie 04/2020)

Doemens e.V. und Doemens Academy GmbH
Wenn Sie den Doemens-Newsletter nicht mehr erhalten wollen, können Sie sich hier abmelden.

Stefanusstr. 8   /   82166 Gräfelfing
Telefon: +49 89 85805-0   /   Fax: +49 89 85805-26   /   E-Mail: info@doemens.org